Das Atelier

Hier ist Nadia Fassbender die Chefin.
Sie prüft und begutachtet den Schmuck, kalkuliert, sortiert und bewahrt auf, um dann, wenn der interessierte Kunde ein Stichwort gibt, das Passende zu präsentieren. Oder sie hat die richtige Idee und erarbeitet einen Vorschlag für eine individuelle Anfertigung.

Ihr Wissen hat Nadia Fassbender in Idar-Oberstein erlangt, wo sie zur Diamantgutachterin ausgebildet wurde. Gemeinsam mit ihrem Team aus Goldschmieden hat sie das CF Atelier aufgebaut und die Kollektion ausgebaut. Die Gestaltung jedes neuen Schmuckstückes nimmt seinen Anfang auf dem Zeichentisch von Nadia Fassbender. Dort werden die Edelsteine zusammengestellt und die Grundideen formuliert. In der Werkstatt wird der Entwurf umgesetzt.

Das Atelier ist eine Mischung aus einem New York Loft und einer Fabrikhalle. Hier lassen sich die individuelle Beratung und der auf das Objekt und die Kundenwünsche reduzierte Blick sehr gut praktizieren. Kein „Beiwerk“ lenkt vom Schmuck ab. Es gilt nur die Konzentration auf das Wesentliche.